MVZ St. Marien GmbH

Rheumatologie

Mit Rheuma in guten Händen

Patienten mit Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises werden im MVZ St. Marien fachärztlich betreut.

In einem ausführlichen Erstgespräch sprechen wir über Ihre Krankenvorgeschichte und aktuellen Beschwerden. Dann erfolgt eine gründliche körperliche Untersuchung. In Laboruntersuchungen werden die Diagnose gesichert, das Ausmaß der vorhandenen Entzündung festgestellt und weitere mögliche Erkrankungen, zum Beispiel Lungenerkrankungen, Leber- und Nierenstörungen kontrolliert.

Weitere Informationen zur stationären Behandlung finden Sie hier.

Einweisende Ärzte finden hier ein Formular zur Erstvorstellung zur rheumatologischen Komplextherapie.

 

 

 

 

Verantwortlicher Arzt


Sami Zeglam

Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie


Tel 0221 1629-6000


info.mvz@cellitinnen.de

Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.
Cellitinnen
Unsere Website nutzt ausschließlich technisch erforderliche Cookies. Diese sind für die grundlegenden Funktionen der Website erforderlich, die ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK