MVZ St. Marien GmbH

Chirurgie und Unfallchirurgie

Erstversorgung steht an erster Stelle

Chirurgisch steht die Erstversorgung und Weiterbehandlung von Verletzungen, Schul-, Wege- und Arbeitsunfällen (BG) im Rahmen der D-Arztzulassung an erster Stelle. Zudem werden kleinere ambulante Operationen des Bewegungsapparates (Hammerzehen, Tendovaginitis, Karpaltunnel, Dupuytren), der Haut (Ganglion, Schleimbeutel) und Gefäße (Varizen) bis hin zur Hernienchirurgie (Leistenbrüche, Nabelbrüche) vorgenommen.

Edith Leisten und Dr. Johannes Nachtkamp ergänzen mit ihrer Tätigkeit als Fachärzte für Chirurgie, Unfallchirurgie und Durchgangsarzt die ambulante Versorgung des Krankenhauses, nachdem dort die chirurgische Abteilung in 2006 geschlossen wurde. Sie sind konsiliarisch auch für die stationären Patienten des Krankenhauses tätig und nutzen die hochwertige medizinisch-technische Ausstattung der OP-Säle für ihre ambulanten Operationen.

Beide Ärzte besitzen die Weiterbildungsermächtigungen für den ambulanten Bereich in Basischirurgie (6 Monate) und Allgemeinchirurgie (12 Monate).

Zum Leistungsspektrum

Verantwortlicher Arzt

Edith Leisten

Fachärztin für Chirurgie

Ärztliche Wundexpertin ICW
Qualitätsgesicherte Hernienchirurgie

Tel 0221 1629-6000

 

info.mvz@cellitinnen.de


Dr. Johannes Nachtkamp

Arzt für Chirurgie,
Unfallchirurgie, Orthopädie
D-Arzt

 

Tel 0221 1629-6000

 

info.mvz@cellitinnen.de

Jetzt Facebook-Fan werden.   Jetzt YouTube-Channel abonnieren.
Hausgemeinschaften St. Augustinus